Viele Projekte der letzten Jahre werde ich hier noch Stück für Stück vorstellen und einige Hintergrundinformationen dazu geben. Neben den Auftragsarbeiten für diverse Kunden werden dazu auch künstlerische Projekte gehören, wie die Live-Performances mit Jassmin Tutum im E-Werk Freiburg, die interaktive Großprojektion bei der Langen Nacht der Elektronischen Musik oder audiovisuelle Experimente im Rahmen der Zone e.V..

Story- und Info-App – Roche Her2

Die App dient als Informationstool für Vertrieb und Messen. Kernidee ist ein einfacher, linear erzählter Handlungsfaden mit Informationen zum Produkt, der an definierten Stellen optional durch weitergehende Informationsscreens unterbrochen werden kann.

Implementiert ist dies durch eine Videofunktionalität, die die Abspielposition ständig mit den Koordinaten der im Video hinterlegten Schaltflächen (Hotspots) abgleicht. Bei Klick/Touch auf diese Flächen hält das Video an und ein Fenster mit den zugehörigen Inhalten öffnet sich. Diese sind in HTML5 angelegt und damit von der App-Programmierung unabhängig pflegbar. Damit ergab sich ein optimaler Workflow zwischen Entwicklung und Content-Erstellung, womit inhaltlichen Änderungswünschen bis kurz vor der Projektabgabe entsprochen werden konnte.
Das hinterlegte Video ist eine Montage aus speziell gefertigten Fotosequenzen. So entsteht ein filmartiger Fluß, der wie eine lang anhaltende Kamerabewegung durch eine Szenerie erscheint und der durch die Reduzierung auf das stehende Bild sachlich und kompetent wirkt.